Reich an Gemüse

Karottensalat

Karottensalat

Dieser Karottensalat schmeckt fruchtig-frisch und bekommt durch die zugegebenen Gewürze eine orientalische Note. Karotten sind eine gute Quelle für Kalium, Vitamin E und Carotinoide. Die Petersilie im Salat ist ebenfalls reich an Kalium, Vitamin E und Carotinoiden, außerdem an Calcium und Vitamin C. Vitamin E ist das bekannteste Antioxidantium unter den Vitaminen. Es fängt gewebsschädigende freie Radikale ab, neutralisiert diese und schützt somit unsere Zellen vor Zerstörung.

Zutaten für 4

500g Karotten

1 kleines Bund Petersilie

1 TL Kreuzkümmel ganz

Saft von 1 Zitrone

Salz

1 EL Ahornsirup

1/4 TL Zimt

1/2 TL Paprikapulver edelsüß

schwarzer Pfeffer

4 EL Olivenöl

2 EL Sultaninen

Den Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fett rösten bis er zu duften beginnt. In einer Schüssel auskühlen lassen.

Die Karotten schälen und reiben oder in feine Stifte hobeln (je nach Geschmack). Die Petersilie waschen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und grob schneiden.

Für das Dressing Kreuzkümmel mörsern. Mit dem Zitronensaft, 1 TL Salz, Ahornsirup, Zimt, Paprikapulver und Pfeffer gut verrühren und mit dem Olivenöl kräftig zu einer Emulsion mischen. Das Dressing mit den Karotten vermengen, die Petersilie und Sultaninen untermischen. 15 Minuten durchziehen lassen, dann nochmal mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

 

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmail


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.